Barista Kurs - Kaffee und Cappuccino

Cappuccino, Espresso, Mocca, Caffé Latte und Latte Macchiato...            <  >

das sind einige wenige Begriffe aus dem Barista Kurs für die perfekte Kaffee-zubereitung. Kaffeekenner wissen es! Kaffee ist nicht gleich Kaffee und der echte Kaffeegenuss kommt nicht mal eben so. Für den wahren Genießer des köstlich schmeckenden Getränks müssen bestimmte Kriterien erfüllt werden.

Die Auswahl der Kaffeesorte ist wichtig und als Laie hat man unter den vielen Kaffeesorten die Qual der Wahl. Ebenso kommt es auf die fachgerechte Zubereitung und das richtige Servieren des Kaffees an.

Fachleute, wie z. B. die Barista-Profis kennen die Tricks und Kniffe für den höchsten Kaffeegenuss. Sie wissen, welche Kaffeesorte verwendet man für welchen Kaffee. Welche Kaffeesorte kann man mit anderen Sorten mischen und sich so seinen eigenen perfekten Kaffeegeschmack selbst zaubern.

 

Wo kann man am besten und in authentischster Atmosphäre den Geheimnissen der Kaffeezubereitung auf den Grund gehen? Natürlich im Ursprungsland des Kaffees. Und hier speziell Im Haupt-Kaffeeanbaugiebt in Kolumbien, im Eje Cafetero. Hier wächst einer der besten Hochlandkaffees der Welt.

Das Barista-Seminar gliedert sich in einen theoretischen und praktischen Teil. Auf der Finca von Don Manolo erfahren Sie alles über Anbau, Ernte, Verarbeitung und Zubereitung:

 

 * die Herkunft des kolumbianischen Hochlandkaffees und damit die Qualität des Kaffees

 * Unterschiede der einzelnen Kaffeesorten und Anbaugebiete

 * verschiedene Röstgrade und der damit verbundene Kaffeegeschmack

 * verschiedene Techniken der Zubereitung des Kaffees, die einen erheblichen Einfluss auf
   den Kaffeegeschmack haben

 * Kaffeevarianten und deren Zubereitung, wie Capuccino, Espresso, Mocca, Caffé Latte und
   Latte Macchiato, selbstverständlich mit einer entsprechenden Kaffeeverkostung

 

Dazu gibt er uns einen Einblick an Kaffeesträuchern seiner Finca, der Ernte, Weiterverarbeitung, den Trocknungsmethoden und der Röstung. Dazu gehören Informationen wie:

 

 * die Pflege der Kaffeepflanzen

 * die verschiedenen Kaffeesorten, wie Arabica, Castilla, Caturra, Robusta

 * die verschiedenen Reifegrade des Kaffees

 * sowie die Kaffeeernte mit ihren einzelnen Verarbeitungsstufen, inkl. Fermentierung

 * die Auslese der Kaffeebohnen

 * die Möglichkeiten der Röstung

 

Das Kaffeeseminar findet je nach Wunsch an einem oder zwei Tagen statt. Und wer nur einmal "reinschnuppern" möchte, für den haben wir die eine Kaffeetour von 2-3 h.